Link verschicken   Drucken
 

Nikolausfeier

"Alle Jahre wieder singen wir voll Freud ..." - mit diesem Lied begann unsere gemeinsame Nikolausfeier, an der auch Rektor Thomas Lemberger teilnahm. Nach dieser musikalischen Einstimmung wandten wir uns dem "lebendigen Adventskalender" mit seinen ersten sechs Türchen zu. Kinder aus der 4. Klasse öffneten nach und nach die Türchen von eins bis fünf. Noch ehe wir  hinter das 6. Türchen sehen konnten, wurden wir vom Nikolaus höchstpersönlich überrascht. Für den 6. Dezember fand sich im Adventskalender die Bilderbuchgeschichte "Felix, Kemal und der Nikolaus". Sie wurde von den Drittklässlern vorgelesen und mit Hilfe von selbst gemalten Bildern veranschaulicht. In dieser Erzählung handelte Felix wie der Nikolaus: Er hat mit seinem Freund geteilt. "Insofern kann jeder von uns Nikolaus für den anderen sein", fasste der Bischof Nikolaus selbst noch einmal zusammen. Weil der Nikolaus ein guter Mann ist und die Neustifter Schüler doch recht brav waren, hatte er für jedes Kind einen Stiefel mit kleinen Überraschungen dabei. Nach dem Schlusslied "Sei gegrüßt, lieber Nikolaus!" klang die Feier in den einzelnen Klassen mit Kinderpunsch, Lebkuchen und Stollen gemütlich aus. Großer Dank gilt Frau Hirschl und dem Elternbeirat, die durch ihre Vorbereitungen und ihr Engagement ganz besonders zum Gelingen der Feier beigetragen haben.