Link verschicken   Drucken
 

Zu Besuch bei der Feuerwehr


Interessante Schulstunden durften die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Neustift bei der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr verbringen. Dort erhielten sie durch die Kommandanten Alois Orthuber und Andreas Wippl wichtige Informationen und viele Eindrücke, die ihre im Heimat- und Sachunterricht erworbenen Erkenntnisse zum Thema Feuer erweiterten. Beeindruckt waren die Schüler von der Atemschutzausrüstung, der Wärmebildkamera und dem Innenleben eines Feuerwehrautos. In einem Film wurde anschaulich und realistisch dargestellt, wie sich ein Kind in einer brandgefährlichen Notfallsituation verhalten sollte und wie es den Notruf richtig absetzt. Nachdem der Wissensdurst bezüglich Feuerlöscher u. Co gestillt war, rundete ein von der Feuerwehr spendierter Durstlöscher den Besuch ab.

 

feuerwehr

 

feuerwehr